Auch künftig bedeutsam

Das „Handbuch Nachlasspflegschaft“ in 2. Auflage Florian Wörtz Aufgrund der demografischen Entwicklung ist die Zahl der angeordneten Nachlasspflegschaften gestiegen. Die Bedeutung der Nachlasspflegschaften wird auch in Zukunft weiter zunehmen, da von einer zunehmenden Zahl an überschuldeten Nachlässen oder ungeklärter Erbsituation infolge der Zersplitterung großfamiliärer Strukturen ausgegangen werden kann. Mit dem Handbuch Nachlasspflegschaft widmet sich der […]

Praxisnah

Das „Handbuch Betreuungsrecht“ in 2. Auflage Florian Wörtz Das Betreuungsrecht gewinnt aufgrund der demographischen Entwicklung zusehends an Bedeutung. Bereits jetzt stehen über eine Million Menschen unter einer gesetzlichen Betreuung. Diese Zahl dürfte in Zukunft noch weiter steigen. Im Handbuch Betreuungsrecht wird in nunmehr 2. Auflage das gesamte Betreuungsrecht praxisnah dargestellt. Es beginnt mit den materiellen […]

Spannendes Rechtsgebiet

„Internationales Wirtschaftsrecht“ von Christian Tietje in 2. Auflage Matthias Wiemers Internationales Wirtschaftsrecht ist in aller Munde – auch wenn wohl nicht die gesamte Öffentlichkeit, die über das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP diskutiert, die Zuordnung zu diesem Rechtsgebiet nachvollzieht. Denn nach wie vor ist Internationales Wirtschaftsrecht auch für Juristen kein „Massenfach“. Aber, so folgt schon aus der […]

Gut, günstig und sehr aufschlussreich!

RVG Praxiswissen von Norbert Schneider in 2. Auflage Jens Jenau Auf der Suche nach Literatur, um sich als Rechtsanwalt mit dem RVG vertraut zu machen, stößt man unweigerlich auf das Werk „RVG Praxiswissen“ des hochgeschätzten Spezialisten im Kosten- und Vergütungsrecht, Rechtsanwalt Norbert Schneider, aus der Nomos Reihe „Die erfolgreiche Anwaltskanzlei“. Ja, man sollte als praktizierender […]

Orientierung im Steuerstrafverfahren

„Steuerfahndung – Steuerstrafverteidigung“ von Karsten Webel in 2. Auflage Oliver Niekiel Angesichts der medialen Präsenz und der tatsächlichen Zahl von Steuerstraftaten und Selbstanzeigen ist das Angebot an Praxishandbüchern zu dieser Thematik relativ klein. Eine Ausnahme bildet das Werk „Steuerfahndung – Steuerstrafverteidigung“ von Karsten Webel. Auf fast 600 Seiten gibt der Autor einen Überblick über das […]

Ein wahres Schwergewicht unter den Formularbüchern

Das Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht in 2. Auflage Jens Jenau Bereits keine zwei Jahre nach dem Erscheinen der Erstauflage war diese nicht mehr erhältlich. Klar ist dies der Beleg, dass das „Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht“ die Praxis überzeugt hat. Die neuerliche Verbesserung des Formularbuchs ist dem Autorenteam um den Herausgeber Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht […]

Wertvolle Hilfe

Die „Formularbibliothek Vertragsgestaltung“ in 2. Auflage Florian Wörtz Aus dem Nomos-Verlag kommt in numehr 2. Auflage die Formularbibliothek Vertragsgestaltung. Sie umfasst mit dem Arbeitsrecht, Familienrecht, Erbrecht, Mietrecht, dem Gesellschaftsrecht in zwei Bänden, Privaten Baurecht und Schuldrecht die Kerngebiete des anwaltlichen Daseins und decken nahezu das gesamt Zivilrecht ab. Die einzelnen Bände sind dabei so aufgebaut, […]

Jeder Verwaltungsprozess hat seine Geschichte

„Prozesse in Verwaltungssachen“ in zweiter Auflage Jens Jenau Das ProzessHandbuch „Prozesse in Verwaltungssachen“ beschränkt sich in seinen Ausführungen nicht nur auf das Prozessrecht, sondern die Autoren verknüpfen das Verwaltungsprozessrecht mit dem materiellen Recht. Doch das ist nicht alles. Mit zahlreichen Hilfestellungen – insbesondere aus anwaltlicher Sicht – untermauert das Autorenteam um die Herausgeber Prof. Dr. […]

Enormer Praxisbezug

„Deutsches und Internationales Wirtschaftsrecht“ von Stober/ Paschke in 2. Auflage Matthias Wiemers Ein erstmals vor fünf Jahren unter der Alleinherausgeberschaft von Rolf Stober erschienenes Werk zum Wirtschaftsrecht ist nun erneut erschienen. Mitherausgeber ist nun der Hamburger Zivilrechtler Marian Paschke. Anders als bei den üblichen Lehrbüchern des Wirtschaftsverwaltungsrechts beginnt das Buch nicht mit Verfassungsrecht, sondern mit […]

Praktisches Nachschlagewerk

Das „Handbuch des Kammerrechts“ von Winfried Kluth in 2. Auflage Florian Wörtz Im Jahr 2002 wurde an der Universität Halle das Institut für Kammerrecht gegründet. Winfried Kluth, Professor für Öffentliches Recht, ist der Vorstandsvorsitzende des als e.V. organisierten Instituts. Der ansonsten eher stiefmütterlich beachteten Materie wird dank der vielfältigen Aktivitäten des Instituts mehr Aufmerksamkeit zuteil […]